Wie innen so außen

Was in der letzten Zeit in der Welt geschieht, bewegt, berührt, beunruhigt, macht etwas mit dem Menschen. Es setzt unterschiedliche Gefühle und Emotionen frei. Es spricht etwas im Inneren eines jeden an. Kaum jemand scheint daran vorbei zu kommen. Es ist nicht immer leicht nachzuvollziehen, welche sehr unterschiedlichen Reaktionen zutage kommen. Von Mitgefühl, Mitleid, Angst, Trauer bis hin zu Ärger, Wut und Aggression ist offensichtlich alles dabei. Das Verständnis für die unterschiedlichen Gefühle ist dabei nicht immer zu beobachten.

Jeder Einzelne hat eine andere Vorgeschichte und trägt andere Erfahrungen in sich, die teilweise noch der Heilung bedürfen. Diese ungeheilten Erfahrungen oder alten Wunden werden berührt und alte, nicht gelebte Emotionen leben wieder auf, die durch die aktuellen Geschehnisse ans Tageslicht gekommen sind. Wer in seinem Inneren unterdrückte Ängste hat, erlebt sie vielleicht jetzt wieder, wenn er in den Medien Bilder gesehen hat und ohne selbst direkt betroffen zu sein. Das ist natürlich und ein Hinweis, dass jetzt die Chance zur Heilung dieser Ängste besteht. Das Gleiche geschieht mit Wut, Hass und Aggression.  Was in unserem Inneren noch unterdrückt wird, zeigt sich so lange in unserem äußeren Umfeld, bis wir es in unserem Inneren anschauen, achten und anerkennen. Erst dann, wenn alte Verletzungen ins Bewusstsein treten, angeschaut werden und die Gefühle dazu gelebt werden, können sie auch geheilt werden.

Was derzeit in der Welt geschieht, ist eine große Chance für die Menschen, Heilung zu finden für ihr Inneres. Erst wenn die alten Wunden geheilt sind, wird auch im äußeren Umfeld dauerhaft Ruhe und Frieden einkehren können und Raum für Liebe und echtes Mitgefühl entstehen. Erst dann können wir frei werden und unseren Seelenpartner finden - in uns selbst und in anderen, weil wir erst dann den tiefen Kontakt mit uns selbst beständig halten können. In der Begegnung  mit Menschen, sich ihrem Innersten immer mehr bewusst werden wollen, können wir wachsen und selbst zu Seelenpartnern werden.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.