So wolle, was da komme!

Wenn du alles getan hast, was dir zu tun möglich ist, wenn du dein Bestes gegeben  hast, dann kommt der Punkt, an dem du nur noch eins tun kannst: Hinnehmen, was kommt. Dann kannst du dich dem Leben nur noch anvertrauen. Und genau dann, wenn du in der totalen Hingabe bist, wenn du im Vertrauen und in tiefer Verbindung zu dir selbst bist, genau dann geschehen Wunder. Genau dann geschieht das, was du dir nicht mehr mit dem Verstand erklären kannst. Dann zeigt dir dein Leben offene Türen, von denen du bislang nichts geahnt hast. Dann sei bereit, durch sie hindurch zu gehen und die Geschenke, die dahinter liegen anzunehmen. Jedes Geschenkt beinhaltet einen Schüssel zu einer neuen Tür mit einem neuen Geschenk. Das bedeutet „im Fluss des Lebens sein“, im Flow sein. Alles wird leicht, es fällt dir regelrecht in den Schoss, sobald du deinen Widerstand gegen das Neue aufgegeben hast. Sobald  dein Verstand und dein Wille einverstanden sind mit dem, was das Leben dir beschert, trittst du ein in den Fluss des Lebens. Dann fliest du in Leichtigkeit und begegnest Menschen mit der gleichen Leichtigkeit. In diesem Fluss begegnest du deinem Seelenpartner. In diesem Fluss kannst du deinem jetzigen Partner neu begegnen und andere Seelenpartner erfahren. Hier kann Seelenpartnerschaft in Leichtigkeit und Liebe geschehen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.